header banner
Default

Wie lange wird es dauern, bis der Bitcoin-Bärenmarkt erreicht ist?


svg+xml;base64,PHN2ZyB2aWV3Qm94PSIwIDAgMTYwMCA5MDAiIHdpZHRoPSIxNjAwIiBoZWlnaHQ9IjkwMCIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48L3N2Zz4=

Der Bitcoin befindet sich trotz Kursanstiegen in den letzten 6 Monaten immer noch in einem Bärenmarkt. Mit dem letzten Anstieg über die Marke von 30.000 Dollar sind die Optimisten wieder am Start. Doch wir befinden uns immer noch nicht in einem typischen Bullenmarkt. Doch wie lange sollte der Bitcoin Bärenmarkt andauern?

In diesem Artikel analysieren wir die Faktoren, die zum Bärenmarkt geführt haben, wie sich der Kurs nun weiterentwickelt und wie lange der Bitcoin Bärenmarkt andauern könnte.

Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

Inhalt

    Was ist mit dem Bitcoin Kurs passiert?

    Der Bitcoin Kurs hat in den letzten Monaten seinen Tiefpunkt erreicht und konnte im Jahr 2023 wieder stärker ansteigen. Doch dieser Anstieg in den letzten Monaten ist ein typisches Zeichen einer Konsolidierung vom extrem bärischen Jahr 2022. Wir befinden uns im zweiten Jahr des Bärenmarktes, in dem sich der Kurs stabilisieren kann und auf das neue Bitcoin Halving im Jahr 2024 zusteuert.

    Bitcoin Kurs 1 Jahr
    Bitcoin (BTC) Kurs in den letzten 12 Monaten, Quelle: Coinmarketcap

    In der zweiten Jahreshälfte 2022 sahen wir eine Fortsetzung der starken Verluste aus der ersten Jahreshälfte. Erst zum Jahreswechsel konnte sich der Kurs wieder erholen. Der Anstieg in Richtung 30.000 Dollar ging in diesem Jahr mit einigen Rückschlägen einher. Das zweite Jahr im Bitcoin Bärenmarkt brachte die erhoffte Erholung.

    Warum befindet sich der Bitcoin in einem Bärenmarkt?

    Von einem Bärenmarkt sprechen wir, wenn der Bitcoin sich über mehrere Monate auf einem Abwärtstrend befindet und massiv im Vergleich zu seinem Allzeithoch zuvor verloren hat. Eine genaue Definition ist schwierig, da Bärenmärkte immer unterschiedlich aussehen.

    In den letzten Jahren sahen wir Bärenmärkte mehrmals nach einem massiven parabolischen Bullrun. Von einem Allzeithoch fiel der Kurs dann um über 80% ab. Dies war 2014 und 2018 der Fall, nachdem jeweils zum Ende des Jahres zuvor ein massiver Bullrun eingesetzt hatte. 

    Der derzeitige Bärenmärkt sieht etwas anders aus. Ein parabolischer Bullrun blieb diesmal aus. Die Dimensionen des Bullenmarktes waren im Vergleich zu den vorherigen Bullenmärkten im 4-Jahreszyklus wesentlich geringer. Gleichzeitig fiel der Kurs auch nur um etwa 75 bis 80% ab. Die Entwicklung der letzten Wochen lassen allerdings vermuten, dass sich der Bitcoin Kurs 2023 ähnlich wie im Jahr 2019 entwickeln wird.

    Warum fiel der Bitcoin Kurs 2022 ab?

    Es gab mehrere Einflussfaktoren, warum der Bitcoin Kurs 2022 so stark abfiel:

    • Durch die starke Inflation plante die amerikanische Zentralbank FED seit einigen Monaten die Leitzinserhöhung. Letztlich erhöhte sich der Leitzins um 0,5%. Die war die stärkste Erhöhung seit über 20 Jahren. Sowohl die Ankündigungen als auch die letztlich starke Erhöhung resultierten ihn Abfällen des Bitcoin Kurses.
    • Die schwache Wirtschaft aufgrund der Pandemie sowie der Krieg in der Ukraine ließen Aktienkurse fallen. Leider wurde der Bitcoin mit der Zeit immer abhängiger von Tech-Aktien. Diese Entwicklung schadete dem Bitcoin.
    • Viele spekulative Anleger, vor allem am Devisenmarkt, verkauften bei leichten Abfällen ihre Postionen, sodass die Crashs jeweils verstärkt wurden. Dies führte zu einer massiven Negativspirale für den Bitcoin und zum Bärenmarkt.

    Wie lange dauert der Bitcoin Bärenmarkt an?

    VIDEO: Bitcoin: Wie lange dauert der Bärenmarkt? Das sagen Trends, Historie und Makroökonomie
    HalloKrypto

    Bisher konnten wir uns immer an den 4-Jahreszyklen des Bitcoins orientieren. Auf einen Bullenmarkt 2013 folgte ein Absturz in 2014. Ab 2016 erholte sich der Bitcoin wieder und Ende 2017 kam es zu massiven Bullruns. Die nächsten 4 Jahre verliefen ähnlich. Doch Ende 2021 brach diesen Rhythmus. Der Bitcoin stieg nicht so massiv prozentual an wie vorhergesagt. Der Bärenmarkt setzte schneller ein, war aber von den prozentualen Verlusten nicht so hoch.

    Es ist wahrscheinlich, dass sich die Zyklen des Bitcoin Kurses geändert haben. Eventuell sehen wir komplett andere langfristige Entwicklungen. Der Markt hat sich mit dem Anstieg der institutionellen Anleger extrem verändert. Weiterhin ist die Adoption der Blockchain massiv fortgeschritten.

    Wann steigt der Kurs wieder?

    Mit dem FTX Crash im November hat der Bitcoin Kurs sein Tief für diesen Zyklus erreicht. In der Folge konnte sich der Kurs wieder erholen, da er damals massiv unterbewertet wurde. Geholfen hat dabei auch das Ende der Erhöhungen der Leitzinsen durch die Zentralbanken. Höhere Zinsen hatten in den letzten Monaten die FIAT-Währungen gestärkt und somit den Bitcoin Kurs gesenkt. Selbst der Kurs bei 30.000 Dollar scheint noch unterbewertet, da bald das Bitcoin Halving ansteht und erste Bitcoin ETFs vor der Genehmigung stehen.

    Nach dem Bitcoin Halving im April 2024 könnten wir wieder in den Bullenmarkt übergehen. Das bedeutet aber nicht, dass wir schon in diesem Jahr noch stärkere Anstiege sehen könnten.


    Willst du jetzt in Bitcoin investieren? Klicke HIER, um bei eToro den Bitcoin zu kaufen!

    Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst dabei unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Kryptomarkt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

    Empfohlene Beiträge

    VIDEO: Wie lang dauert der Bärenmarkt (BTC)? - Wie geht es weiter? - Wie verhalten sich die Big Player?
    Vision Crypto

    • Bitcoin Kurs fällt wieder unter 30.000 Dollar – Wie tief kann er fallen?

      Bitcoin Kurs fällt wieder unter 30.000 Dollar – Wie tief kann er fallen?

    • 3 Gründe, warum Kryptowährungen im Jahr 2023 explodieren sollten

      3 Gründe, warum Kryptowährungen im Jahr 2023 explodieren sollten

    • Kann der Bitcoin 2022 wieder die Marke von 40.000 Dollar erreichen?

      Kann der Bitcoin 2022 wieder die Marke von 40.000 Dollar erreichen?

    • Kann der Solana Kurs 10.000 Dollar erreichen? – Die große Solana Prognose für die Zukunft

      Kann der Solana Kurs 10.000 Dollar erreichen? – Die große Solana Prognose für die Zukunft

    • 4 Eigenschaften vom Bitcoin, die ihn 2025 auf 250.000 Dollar ansteigen lassen sollten

      4 Eigenschaften vom Bitcoin, die ihn 2025 auf 250.000 Dollar ansteigen lassen sollten

    • Sind die 30.000 Dollar der neue Boden für den Bitcoin Kurs?

      Sind die 30.000 Dollar der neue Boden für den Bitcoin Kurs?

    • Wie sieht der Bärenmarkt 2022 aus? – Ein Vergleich zu früheren Jahren

      Wie sieht der Bärenmarkt 2022 aus? – Ein Vergleich zu früheren Jahren

    • Wie viel ist der Shiba Inu Coin im nächsten Bullenmarkt wert? – Die Prognose für die nächsten Jahre

      Wie viel ist der Shiba Inu Coin im nächsten Bullenmarkt wert? – Die Prognose für die nächsten Jahre

    • Bitcoin kaufen oder nicht? – Lohnt sich ein Investment im Jahr 2022?

      Bitcoin kaufen oder nicht? – Lohnt sich ein Investment im Jahr 2022?

    • Nach starken Kursgewinnen: Kann der Bitcoin Kurs bald wieder die 30.000 Dollar knacken?

      Nach starken Kursgewinnen: Kann der Bitcoin Kurs bald wieder die 30.000 Dollar knacken?

    • Wahlen auf der Blockchain – Jetzt in West Virginia (Updated)

      Wahlen auf der Blockchain – Jetzt in West Virginia (Updated)

    • Wie lange dauert der Bitcoin Bärenmarkt noch an?

      Wie lange dauert der Bitcoin Bärenmarkt noch an?

    • Wo steht der Bitcoin Ende 2022? – Die große Bitcoin Prognose für das vierte Quartal

      Wo steht der Bitcoin Ende 2022? – Die große Bitcoin Prognose für das vierte Quartal

    • Skrupelloser Envion CEO verpasst gerichtliche Anhörung

      Skrupelloser Envion CEO verpasst gerichtliche Anhörung

    • Ist der Bitcoin am Ende? – Ein Analyse zum letzten Absturz der Kryptowährung

      Ist der Bitcoin am Ende? – Ein Analyse zum letzten Absturz der Kryptowährung

    • Bitcoin ist im Sinkflug – Wir geben eine Erklärung für die massiven Verluste

      Bitcoin ist im Sinkflug – Wir geben eine Erklärung für die massiven Verluste

    • Bitcoin Kurs schon bei 100.000 Dollar beim nächsten Halving – Kann ein ETF den BTC explodieren lassen?

      Bitcoin Kurs schon bei 100.000 Dollar beim nächsten Halving – Kann ein ETF den BTC explodieren lassen?

    • Wann steigen die Kryptowährungen wieder an?

      Wann steigen die Kryptowährungen wieder an?

    • Die große Bitcoin Prognose für 2025 – Wie hoch könnte der Bitcoin in den nächsten Jahren steigen?

      Die große Bitcoin Prognose für 2025 – Wie hoch könnte der Bitcoin in den nächsten Jahren steigen?

    • Was macht einen Bitcoin Bärenmarkt aus? – Eine Analyse des Begriffes

      Was macht einen Bitcoin Bärenmarkt aus? – Eine Analyse des Begriffes

    • Welche Kryptowährungen könnten in den nächsten Jahren explodieren?

      Welche Kryptowährungen könnten in den nächsten Jahren explodieren?

    • Was führt zum Bitcoin Crash? – Die große Analyse zum Absturz des Bitcoins

      Was führt zum Bitcoin Crash? – Die große Analyse zum Absturz des Bitcoins

    • Was sind gute Kryptowährungen im Jahr 2022? – Die große Übersicht

      Was sind gute Kryptowährungen im Jahr 2022? – Die große Übersicht



    Das könnte dich auch interessieren


    More from Aktuelle Finanznews

    Bitcoin Kurs Explosion über 44.000 Dollar – Allzeithoch bis zum Jahresende?

    Der Bitcoin Kurs konnte in den letzten Tagen über die Marke von 44.000 Dollar steigen. Geht der Kursanstieg immer weiter?

    Bitcoin Kurs explodiert über 43.000 Dollar – Sehen wir 100.000 Dollar schon vor dem Halving?

    Der Bitcoin Kurs ist über die Marke von 43.000 Dollar gestiegen. Kann der BTC Kurs schon vor dem Halving die …

    BlackRock hat 100.000 US-Dollar Startkapital für den Bitcoin-ETF erhalten

    Der Bitcoin ETF von Blackrock steht in den Startlöchern. Dabei stellt man 100.000 Dollar an Startkapital zur Verfügung.

    Sources


    Article information

    Author: Samuel Jones

    Last Updated: 1702697402

    Views: 1056

    Rating: 4.4 / 5 (84 voted)

    Reviews: 84% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Samuel Jones

    Birthday: 2016-09-25

    Address: PSC 4825, Box 7943, APO AP 00792

    Phone: +4019248065096865

    Job: Article Writer

    Hobby: Fishing, Camping, Swimming, Surfing, Dancing, Whiskey Distilling, Web Development

    Introduction: My name is Samuel Jones, I am a brilliant, unswerving, Open, dedicated, accomplished, important, clever person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.